Systeme zur Wärmedämmung
Forschungszentrum Tassullo
Diffraktionsanalyse

Unsere Forschungslabors im Dienste des Kunden

Die Wärmedämmungssysteme Tassullo sind das Resultat der Studien, die vom Forschungszentrum Tassullo durchgeführt werden. Hier stehen Ihnen verschiedene Spezialisten zur Verfügung, um Ihnen eine Lösung für Ihre persönlichen Anforderungen zu bieten.
  • THERMO-HYGROMETRISCHER TEST DES MAUERWERKS: Dieser Test muss während der Planungsphase durchgeführt werden, um zu kontrollieren, dass sich sowohl im Inneren der verschiedenen Schichten der Wand als auch auf der inneren Oberfläche kein Kondenswasser absetzt.
  • TEST ZUR WÄRMEABGABE des Mauerwerks mit Hilfe einer Infrarotkamera: Mit dieser Analyse lassen sich sofort sämtliche Punkte der Wand erkennen, an denen die Wärme abgegeben wird (Wärmebrücke).
  • TEST ZUR DICKE der Isoliermaterialien, die verwendet werden müssen, um den geltenden Gesetzesbestimmungen zu entsprechen.
  • MESSUNG DES WÄRMESTROMS über Mauerstrukturen mit Hilfe eines Wärmestrommessers.

Unsere Materialien haben die strengsten Tests im Labor bestanden.

  1. HAFTUNGSTEST über Haftungsmesser komplett mit Zubehör für Bohrproben mit einem Durchmesser von 60 mm.
  2. TEST ZUR ÜBERPRÜFUNG DER MECHANISCHEN RESISTENZ der Fixierungsdübel.
  3. AUFSCHLAGTEST des mit Grundputz und Gitter beschichteten Paneels nach ETAG 004.
  4. ÜBERPRÜFUNG DER HAFTUNG DES GRUNDPUTZES an der Platte durch Abreißen des Gitters.
  5. TEST ZUR HAFTUNG DES GRUNDPUTZES auf dem Paneel nach ETAG 004 (Überprüfungsbeispiel nach Eintauchen in Wasser).
Haftungsteste
- 1 -
Test zur Überprüfung der mechanischen Resistenz der Fixierungsdübel.
- 2 -
Aufschlagtest
- 3 -
Überprüfung der Haftung des Grundputzes
- 4 -
Test zur Haftung des Grundputzes
- 5 -